Fragen & Antworten


Fragen zur Qualität von Feder- und Daunenbetten

Was ist Couchée?

Die sog. "Coucheé-Daunen und -Federn" (Altfedern) haben weniger Füllkraft und mehr Flug und halten in der Regel nur drei Jahre. Außerdem benötigt man etwa ein Drittel mehr Füllung als für ein vergleichbares Ergebnis mit Original-Neuware.

Fragen zum Versand von Bettdecken

Wie hoch sind die Versandkosten bei Lieferungen per Post?

Bei Bestellungen bis zu einem Warenwert von 500,- EUR betragen die Kosten für Verpackung und Versand innerhalb von Deutschland pauschal 14,80 EUR.
Lieferungen ab 500,- EUR sind hier VERSANDKOSTENFREI !
Zusätzlich entstehen - unabhängig vom Warenwert - Nachnahmekosten in Höhe von 6,00 EUR, sofern die Lieferung per "Nachnahme" gewünscht ist.
Angaben zu den Kosten bei Lieferungen ins Ausland erhalten sie gerne auf Anfrage.


Wie lange dauert eine Lieferung?

Bei vorrätiger Ware erfolgt der Versand innerhalb von zwei Werktagen nach Zahlungseingang.
Bei Übergrößen von 200x200 oder 200x220 dauert der Versand ca. drei Wochen.

Fragen zur Reinigung/Aufbereitung von Federbetten

Was ist Couchée ?

Die sog. "Coucheé-Daunen und -Federn" (Altfedern) haben weniger Füllkraft und mehr Flug und halten in der Regel nur drei Jahre. Außerdem benötigt man etwa ein Drittel mehr Füllung als für ein vergleichbares Ergebnis mit Original-Neuware.


Warum muss meine Daunen- oder Federdecke in bestimmten Abständen gereinigt werden?

Durch den natürlichen "Reinigungsprozess" des menschlichen Körpers beim Schlafen werden durch Ausdünstung die in der Haut enthaltenen Salze und Schadstoffe wie Ammoniak, Harnsäure und Aminosäuren etc. freigesetzt. Diese dringen teilweise in die Federn und Daunen eines Federbettes ein und führen zu einer Verschmutzung und Verklumpung der Bettfüllung.

Durch diesen Effekt ist Ihre Daunendecke im Laufe der Zeit nicht mehr in der Lage die Flüssigkeit zu regulieren. Das harmonische Schlafklima wird gestört. Neben erkennbaren Auswirkungen wie nachlassende Klimatisierung und unangenehmer Geruch bietet die Bettdecke dann auch winzigen Schädlingen (Milben etc.) optimale Lebensbedingungen. Bei normalem Gebrauch ist daher alle 3-5 Jahre eine fachgerechte Federbettenreinigung erforderlich.