Federbettenreinigung

Professionelle Federbetten-Reinigung - sanft und umweltschonend


Durch den natürlichen "Reinigungsprozess" des menschlichen Körpers beim Schlafen werden durch Ausdünstung die in der Haut enthaltenen Salze und Schadstoffe wie Ammoniak, Harnsäure und Aminosäuren etc. freigesetzt. Diese dringen teilweise in die Federn und Daunen eines Federbettes ein und führen zu einer Verschmutzung und Verklumpung der Bettfüllung.

Durch diesen Effekt ist Ihre Daunendecke im Laufe der Zeit nicht mehr in der Lage die Flüssigkeit zu regulieren. Das harmonische Schlafklima wird gestört. Neben erkennbaren Auswirkungen wie nachlassende Klimatisierung und unangenehmer Geruch bietet die Bettdecke dann auch winzigen Schädlingen (Milben etc.) optimale Lebensbedingungen. Bei normalem Gebrauch ist daher alle 3-5 Jahre eine fachgerechte Federbettenreinigung erforderlich.

Dabei sollten die Federn nicht chemisch (z.B. mit Benzin, Waschäther, Spiritus, Terpentin oder Tetrachlorkohlenstoff) gereinigt werden, weil diese Stoffe die vollständige Auflösung des Restfettgehaltes zur Folge haben. Die fachgerechte Reinigung hingegen fettet die Feder bzw. Daune wieder nach, so dass sie auch in Zukunft optimal die Feuchtigkeit regulieren kann. Außerdem wird sie entstaubt, keimfrei gemacht und desinfiziert. Dies kann nur erreicht werden, wenn die Federn und Daunen ohne Hülle/Inlett gereinigt werden. Wir reinigen Ihre Daunendecke in zwei Schritten professionell, sanft, umweltschonend und zu einem fairen Preis, damit diese ihre hervorragenden Eigenschaften wieder erhält:

In der 1. Phase (Grundreinigung/Entstauben) erfolgt bereits die Keimabtötung durch sehr starkes UV-Licht sowie das Nachfetten mit spezieller Federseife.

Die 2. Phase beginnt mit der Desinfektion durch 95°C heißen Wasserdampf. Abschließend werden die Federn und Daunen bei ca. 95°C Heißluft "luftgetrocknet".
Während des gesamten Vorgangs befinden sich die Federn und Daunen in ständiger Bewegung. Auf Wunsch kann auch zwischen den beiden Phasen eine Sortierung (Trennung von Federn und Daunen) durchgeführt werden.

Weitere Fragen - auch zur Aufbereitung alter Federbetten - beantworten wir Ihnen gerne persönlich bei uns vor Ort, telefonisch oder auf Anfrage per E-Mail.